Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

Gemäß unserer Satzung § 8 Pkt. 2 laden wir hiermit zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung herzlich ein.
Sie findet statt am Freitag, den 29. März 2019 um 20.00 Uhr in der Vereinsturnhalle Ortsteil Ransbach, Auf dem Haidchen. 

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch die 1.Vorsitzende
2. Feststellung der Anwesenden (durch Liste)
3. Feststellung der Tagesordnung
4. Totenehrung
5. Verlesung des Protokolls der vorjährigen Jahreshauptversammlung
6. Jahresberichte
a. der 1. Vorsitzenden
b. Geschäftsbericht
c. der Sportwartin
d. der Abteilungen (soweit vorhanden)
7. Kassenbericht für 2018
8. Bericht der Kassenprüfer mit Antrag auf Entlastung des Vorstandes
9. geplante Investitionen 2019/20:
(mehr …)

Neujahrsempfang und Sportlerehrung 2019

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

Im Januar lud der TV Ransbach 1887 e.V. zum Neujahrsempfang und zur Sportlerehrung in die vereinseigene Turnhalle an der Astrid-Lindgren Grundschule in Ransbach-Baumbach ein.

Zahlreiche Vereinsmitglieder mit ihren Familienangehörigen folgten der Einladung und erlebten ein abwechslungsreiches Programm.
Gleichzeitig hatte die kurz vorher angelieferte neue und moderne Bestuhlung ihre Feuertaufe zu bestehen.

Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte die 1.Vorsitzende Britta Hilpert alle Mitglieder und Gäste, unter ihnen den Stadtbürgermeister der Stadt Ransbach-Baumbach Michael Merz und den 1. Beigeordneten Berthold Steudter.

In ihrer Begrüßungsansprache wünschte Britta Hilpert allen ein gesundes neues Jahr und stellte zugleich das Programm vor, welches neben den Ehrungen auch sportliche Darbietungen beinhaltete.

In ihren Ausführungen bedankte sie sich bei allen Vereinsmitgliedern und für den Turnverein tätigen Übungsleiter für ihren ehrenamtlichen Einsatz und ihr Engagement im Jahr 2018.

Abschließend ging der Dank an alle an der Vorbereitung und Durchführung des Neujahrsempfanges beteiligten helfenden Hände und Sponsoren, ohne deren Bemühungen so eine Veranstaltung nicht durchgeführt werden kann.

Der ehemalige 1.Vorsitzende Ludwig Müller übernahm traditionell und in bewährter Art und Weise die Moderation der weiteren Veranstaltung.

Bürgermeister Michael Merz richtete sein Grußwort an die Mitglieder des TV Ransbach 1887 e.V. und wünschte einen guten Verlauf der Veranstaltung.

In einer ersten Darbietung stellte die Tanzsportgruppe ihr Repertoire vor und begeisterte damit das Publikum. Beim Twist konnten die Vereinsmitglieder und Gäste, so auch Stadtbürgermeister Michael Merz, selbst aktiv mittanzen.

Im Jahr 2018 haben insgesamt 64 Sportlerinnen und Sportler das Deutsche Sportabzeichen im Turnverein abgelegt. Feierlich wurde diese durch den Bürgermeister Michael Merz und Britta Hilpert überreicht. Darüber hinaus wurde 1 Familie für die Teilnahme am Sportabzeichen Familienwettbewerb geehrt.

Während des Neujahrsempfanges des Turnvereins wurden aktive Vereinsmitglieder für ihre Teilnahme an Wettbewerben und für hervorragende Platzierungen geehrt:

Karola Malessa, Ingrid Baaden, Gertrud und Reiner Ströder für Erst- Zweit- und Drittplatzierungen bei Laufveranstaltungen über 3,8/5/10/11 km und Halbmarathondistanz.

Im Bereich Sportklettern erreichten Svea und Rieke Stratemann sowie Greta Nebgen durch die erfolgreiche Teilnahme an 3 Qualifizierungswettkämpfen das Deutsche Kids Cup Finale in Saarlouis und belegten hier gute Platzierungen.

Rebecca Praas qualifizierte sich durch mehrere Wettkämpfe für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Darmstadt, welches sie erfolgreich bestritt.

Das Programm wurde abgerundet durch die sportlichen Darbietungen der Turngruppe der jungen Mädchen, der Akrobatikgruppe, der Turngruppe der jugendlichen Mädchen und der Trybal Style Dance Gruppe. Die Gruppen begeisterten die Vereinsmitglieder und Gäste mit einer Vorführung ihrer Fähigkeiten eingebettet in einer kurzweiligen Choreografie.

Fotos: Bernhard Szwejk

Candlelight-Klettern

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Uncategorized

Zum ersten Mal fand am letzten Donnerstag in den Ferien ein romantisches Candlelight-Klettern statt. Wunderbar geschmückt mit Lichterketten und Kerzenschein im Licht der farbigen Spots, war das Klettern eine neue Erfahrung für die Sinne der Kletterer des TV Ransbach.

Mit leckeren Snacks und ein paar Gläsern Sekt klang der Abend in entspannter Atmosphäre aus.

Es war wie das große Luftholen, bevor das Training für die anstehende Vereinsmeisterschaft am 10. November 2018 beginnt und festigte den ohnehin starken Zusammenhalt innerhalb des Vereins.

Autorin: Christina Lievke

14. Vereinsmeisterschaft 2018 des TV Ransbach

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Klettern, Uncategorized
TerminSamstag, 10. November 2018, Start 11:00 Uhr
OrtTurnhalle TV Ransbach, Auf dem Haidchen, 56235 Ransbach-Baumbach
VeranstalterKlettergruppe Turnverein Ransbach
AnsprechpartnerBritta Hilpert, Tel.: 01573/1709715
MeldungAnmeldungen per Mail an: janina.praass@tv-ransbach.de unter Angabe von Name, Vorname und Geburtsdatum. ODER Eintrag in die ausgehangene Anmeldeliste in der Turnhalle

Mit der Teilnahme am Wettkampf wird zugestimmt, dass persönliche Daten für interne Zwecke erfasst werden und im Rahmen der Veranstaltung gemachte Fotos, Filme, etc., sowie Ergebnislisten ohne Anspruch vom Ausrichter veröffentlicht werden können. Weiter wird damit zugestimmt keine Rechtsansprüche und Forderungen an den Ausrichter und dessen Mitarbeiter oder Beauftragte zu stellen, sofern nicht Haftpflicht-Versicherungsansprüche bestehen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.
Während der Veranstaltung obliegt die Aufsichtspflicht aller Starter unter 15 Jahren den Erziehungsberechtigten oder einer von Ihnen bevollmächtigten Begleitperson.
Startberechtigung Wettkampf für Vereinsmitglieder des Turnvereins Ransbach ab dem Jahrgang 2012.
Altersklassen Bambini, Jugend D, C, B, A, Damen/Herren jeweils weiblich / männlich getrennt Änderungen der Startklassen behält sich die Organisationsleitung aufgrund der Voranmeldungen vor. Die Einteilung in die Altersklassen erfolgt entsprechend des Geburtsjahres.

AnmeldeschlussDonnerstag, 25.10.2017 (21:30 Uhr)
StartgebührFür die Teilnahme wird keine Startgebühr erhoben.
VerpflegungGetränke und Essen kann günstig am Büffet erworben werden. Gerne nehmen wir Kuchenspenden entgegen, die uns nach Möglichkeit bitte auch mitgeteilt werden.
ModusDer Wettkampf wird in den Jugendklassen in einer Kombination der drei Disziplinen Seilklettern, Bouldern und Speed durchgeführt.Bei den Altersklassen Damen und Herren entfällt die Disziplin Speed
Seilklettern:Es werden 4 Routen im Toprope geklettert (Flashmodus). Die Routen werden zur Demonstration vorgeklettert.
Bouldern:Es werden 5 Boulder geklettert. Für jeden Boulder hat man 3 Versuche.
Speed:2 Versuche einer Route im Toprope mit Zeitmessung, dabei wird nur die schnellere Zeit gewertet.
EintrittZuschauer sind natürlich kostenlos dabei und auch gerne gesehen.
Zeitplan
10:45 UhrHallenöffnung
11:00 – 11:15 UhrRegistrierung
11:30 UhrBegrüßung und Routendemonstration
12:00 – 17:00 UhrKletterzeit (abhängig von der Teilnehmerzahl) 18:00 Uhr Siegerehrung

Änderungen im Programmablauf aufgrund der Meldungen oder sonstiger unvorhersehbarer Faktoren behält sich die Organisationsleitung vor.